DATENSCHUTZERKLÄRUNG

SUSANNE BISOVSKY (folgend auch „wir“ genannt) nimmt Datenschutz sehr erst. Damit wir den rechtlichen Verpflichtungen nachkommen können, ist die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Sie können unsere Webseite natürlich auch besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme von sich aus und zur Durchführung eines Bestellvorganges und abschließenden Vertrages im Rahmen von www.bisovsky.com/shop mitteilen oder wenn sie sich auf die von Dritten erbrachten Dienstleistungen beziehen.

Wir verarbeiten folgende personenbezogenen Daten:

* Kontaktinformationen wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer (optional)
* Geburtsdatum (Mindestalter)
* Kundennummer
* Auftragsnummer
* Transaktionsbetrag
* Transaktionsdatum
* Zahlungsinformationen
* Bestellinformationen
* Lieferinformationen
* Sämtliche Korrespondenz in der Angelegenheit
* Cookies

Wer hat noch Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten?

Daten werden nur an dritte Parteien weitergegeben, damit sie die angeforderte Dienstleistung erbringen können. Dazu zählt die Abwicklung Ihrer Kredit-/Debitkartenzahlungen durch Zahlungsdienstleister und der Rückgriff auf Banken und andere Finanzdienstleister. Bitte beachten Sie, dass diese dritten Parteien/Unternehmen ggf. ein unabhängiges Recht oder eine Verpflichtung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben.

Wie lange werden Ihre Daten aufbewahrt?

Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gesperrt und nach Ablauf dieser Fristen (7 Jahre) gelöscht. Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen 3 Jahre bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Newsletter

Wir versenden in unregelmäßigen Abständen Newsletter per email mit dem Versanddienstleisters „MailChimp“. In Ausnahmefällen auch per Post. Die Newsletter enthalten Informationen über Produkte, Aktionen und Events des Unternehmens.
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremder E-Mailadresse anmelden kann.

„MailChimp”:
Den Versand unseres Online-Newsletters betreut der Versanddienstleister „MailChimp“, eine Newsletterversandplattform der Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA. „MailChimp“ ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp können Sie hier einsehen.

Analysen durch „MailChimp“:
Die von MailChimp durchgeführten statistischen Erhebungen zeigen uns, ob, wann und wieviele Newsletter geöffnet wurden und welche Links vom Newsletterempfänger geklickt werden. Das dient der Verbesserung unserer Newsletter-Angebote und Inhalte.

Newsletter abmelden:
Sie können Ihre Einwilligung zum Empfang des Newsletters jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu den oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten.
Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Einen Link zur Kündigung finden Sie am Ende jedes Newsletters.

Website-Analyse durch Google Analytics & Cookies

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Beim Aufruf unserer Website werden Sie um Zustimmung der Verwendung von Cookies gefragt (wenn Sie uns nicht gestatten, Cookies zu nutzen, werden gewisse Funktionen und Seiten eingeschränkt).

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Google Analytics deaktivieren: Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Ihre Rechte

Ihnen stehen zudem grundsätzliche Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf, Widerspruch und Löschung Ihrer Daten zu, ausgenommen nicht abgeschlossene Angelegenheiten wie z.B. eine offene Bestellung, die noch nicht verschickt ist, ausstehende Verbindlichkeiten bei SUSANNE BISOVSKY, unabhängig von der Zahlungsmethode u.a.m.

Bitte kontaktieren Sie dazu unsere Email-Lady/Kundenservice/Mediation unter 0043 (0) 699 11176755 (nicht kostenpflichtig) oder schreiben Sie an office@bisovsky.com, um alle Anfragen bezüglich Ihrer oben genannten Rechte oder Ihre personenbezogenen Daten zugeschickt zu bekommen.

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde . In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten

SUSANNE BISOVSKY
Seidengasse 13/6, 1070 Wien, Österreich
mobile: 0043 (0) 69911176755
email: office@bisovsky.com
www.bisovsky.com